+ 49 351 801 18 77 info@haehle-immobilien.de
Suchergebnisse

DD-Blasewitz 3- Zimmer Altbau Wohnung, vermietet

externe Objnr1-DD-JÜS-22-02
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypHochparterre
Nutzfläche74 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Balkon/Terrassen1
Vermietbare Fläche74 m²
BodenFertigparkett, Fliesen
FahrstuhlKein Fahrstuhl
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Kaufpreis235.000 €
Hausgeld305,43 €
Makler-CourtageDie Käuferprovision beträgt 2,98 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer.
mtl. Mieteinnahmen (Ist)572,65 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)572,65 €
Mieteinnahmen pro Monat572,65 €
externe Objnr1-DD-JÜS-22-02 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypHochparterre Nutzfläche74 m²
Anzahl Zimmer3 Anzahl Balkon/Terrassen1
Vermietbare Fläche74 m² BodenFertigparkett, Fliesen
FahrstuhlKein Fahrstuhl BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Kaufpreis235.000 €
Hausgeld305,43 € Makler-CourtageDie Käuferprovision beträgt 2,98 % des Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer.
mtl. Mieteinnahmen (Ist)572,65 € mtl. Mieteinnahmen (Soll)572,65 €
Mieteinnahmen pro Monat572,65 €
Objektbeschreibung: Die ursprünglich um 1905 errichtete und unter Denkmalschutz stehende Mehrfamilienhaus-Villa wurde um 1999 kernsaniert. Insgesamt sind 14 Wohneinheiten enstanden.
Die angebotene Wohnung befindet sich im Hochparterre links (straßenseitig gesehen) und orientiert sich in südwestlicher Richtung zur Gartenseite. Zu der insgesamt ca. 73,39 m² großen Wohnung gehört das Sondernutzungsrecht an einem knapp 50 m² großen Gartenteil; dieser ist vom Wohnzimmer über den Balkon mittels eine Eisentreppe direkt zu erreichen. Die Fläche ist mit Blumen und kleinen Sträuchern bepflanzt. Zur Wohnung gehört ein Kellerabstellraum; ein Fahrradabstellraum ist im Kellergeschoss ebenfalls vorhanden. Die sonstigen Gartenflächen werden im wesentlich von allen Parteien genutzt.
Die Wohnung ist seit 20 Jahren vermietet. Es besteht ein ungekündigtes Mietverhältnis mit gesetzlicher Kündigungsfrist. Die Mieter möchten das Mietverhältnis auch weiterhin fortsetzen.
Die monatliche Miete beträgt € 572,65 zuzüglich € 194,74 Vorauszahlung für Heiz- und Betriebskosten.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 03.08.2028
Endenergieverbrauch: 116.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1999
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage: Blasewitz ist ein historischer Villenvorort und Stadtteil ,von Dresden. Der Stadtteil gehört zum gleichnamigen Stadtbezirk und liegt östlich der Innenstadt im linkselbischen Teil Dresdens. Verkehrsknotenpunkt und "Einkaufsmeile" ist der Schillerplatz, der fußläufig erreichbar ist.
Eine Haltestelle der Straßenbahnlinie 12 befindet knapp fünf Gehminuten entfernt vom Objekt..
Im übrigen ist die Umgebung geprägt durch die großzügige und aufgelockerte Bebauung mit einer Vielzahl von sanierten Altbauten.
Ausstattung: - Denkmalschutz - Ursprungsbaujahr 1905
- Kulturdenkmal
- Kurzchrakteristik (Kulturdenkmale im Freistaat Sachen - Denkmaldokument)
- " Mietvilla mit Einfriedung; mit hohem Dach und sparsam eingesetzten Schmuck- und Gliederungselementen. Beispiel der nach 1900 vorherrschenden Reformarchtektur, baugeschichtlich bedeutend, zudem im Zusammenhang mit Blasewitz stadtentwicklungsgeschichtlich von Belang. "
- Kernsanierung und neue Raumaufteilung 1999
- Denkmalgerechte Fassade (Wintergärten) und Treppenhaus mit historischen Gestaltungselementen
- Fenster - farbbeschichtete Holzfenster mit Isolierverglasung
- Fußböden - Wohn- Schlafzimer , Flur - Mosaikparkett -Naturholz - mittlere Gebrauchsspuren.
- Bad , Wanne, WC, Türhoch gefliest, keramische Bodenplatten
- Küche , Fliesenschild, keramische Bodenplatten.
Sonstiges: Mit diesem Angebot bieten wir Ihnen unsere Dienste als Immobilienmakler an..
Der Erwerb der Immobilie durch Sie ist provisionspflichtig. Die Provision beträgt - soweit im Exposé nichts anderes genannt ist - je 2,98 % des vereinbarten Kaufpreises incl. 19 % Mehrwertsteuer von der Käufer- und Verkäuferseite.

Aufgestellt nach Angaben und Unterlagen des Verkäufers bzw. Verfügungsberechtigten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Unterlagen können wir keine Gewähr übernehmen.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Eine Zwischenverwertung behalten wir uns ausdrücklich vor.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Sofern die Widerrufsbelehrung Ihnen erst nach Vertragsschluss mitgeteilt worden ist, beträgt die Widerrufsfrist einen Monat. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
K. Hähle Immobilien
Königsbrücker Landstraße 79
01109 Dresden

info@haehle-immobilien.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@haehle-immobilien.de
Tel.: + 49 351 801 18 77

Immobiliensuche

K. Hähle Immobilien

Seit 1996 in Dresden