+ 49 351 801 18 77 info@haehle-immobilien.de
Suchergebnisse

Das "Raachermannlhaus" im Kurort Seiffen. Wohn- und Geschäftshaus mit Zukunft

externe Objnr1-SEI-HS-149-00
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
Wohnfläche146 m²
Nutzfläche467 m²
Grundstücksgröße3.975 m²
Anzahl Zimmer14
BodenFliesen, Laminat
BadFenster, Dusche und Wanne
StellplatzartStellplatz im Freien
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Kaufpreis98.500 €
Stellplatzanzahl10
externe Objnr1-SEI-HS-149-00 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus Wohnfläche146 m²
Nutzfläche467 m² Grundstücksgröße3.975 m²
Anzahl Zimmer14 BodenFliesen, Laminat
BadFenster, Dusche und Wanne StellplatzartStellplatz im Freien
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Kaufpreis98.500 € Stellplatzanzahl10
Objektbeschreibung: Zweigeschossiges, voll unterkellertes Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Durch die Hanglage ist das Unter -(-Keller)geschoss von der Gartenseite ebenerdig begehbar.
Das Gebäude wurde ursprünglich genutzt als Wohn-und Gewerbebau mit Ausstellungsräumen und Werkstatt zur Herstellung von ortstypischen Holzarbeiten, daher auch die Objektbezeichnung " Raachermannlhaus".
Im Unterschoss befindet sich die ebenerdige Werkstatt mit ca 137 m², Lager- und Nebenräume sowie die Zentralheizung und das Öl-Tanklager. Im Erdgeschoss ist ein Ausstellungsraum von ca. 100 m² sowie ein Büro mit ca. 80 m² vorhanden.
Im 1.Obergschoss, das man über eine repräsentative Holztreppenanlage erreicht, befindet sich ebenfalls eine Ausstellungsfläche von ca.120 m² sowie eine 4-Zimmer Wohnung mit ca. 80,7 m². Die Wohnung ist über ein separates Treppenhaus erreichbar. Im Dachgeschoss liegt noch eine ca. 65 m² 2-Zimmer Wohnung und ein Büro/Archivraum von ca. 30 m².
Flächenzusammenstellung:(Brutto)
KG Werkstatt, Lager, Heizung ca. 162 m² ; EG: Ausstellung/Büro ca. 212,5 m²; OG: Ausstellung, Wohung ca. 200,7 m²; DG Wohnung, Büro ca. 95 m² Gesamt ca. 670,2.
Auf dem Grundstück befinden sich noch 10 PKW-Stellplätze und ein kleines Garagengebäude .
Das Gebäude steht seit mehreren Jahren in Teilflächen leer .
Es handelt sich um ein Kulturdenkmal.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Lage: Der Kurort Seiffen ( ca. 2.300 Einwohner), weltweit bekannt als Zentrum der erzgebirgischen Holzschnitzkunst, liegt an der südöstlichen Grenze des Erzgebirgskreises in der Grenzregion zu Tschechien. Er liegt ca. 70 km von der Landeshauptstadt Dresden und ca. 55 km von Chemnitz entfernt.
Überörtlich erreicht man den Kurort Seiffen über die Bundesstraßen B 171 bzw. B 101 .
Ausstattung: Ursprünglich 1952 errichtet, wurde das Hauptgebäude um 1994 modernisiert und teilweise für seine damalige Nutzung umgebaut. Die Garage wurde 1997 erstellt.
Durch den partiellen Leerstand (z.Zt. 100 %) sind Schäden sowohl am Gebäude, als auch an den technischen Einrichtungen entstanden. Es besteht ein nicht unerheblicher Sanierungs- und Reparaturrückstau, obwohl die Grundsustanz in weiten Teilen erhaltungs- und modernisierungsfähig erscheint.
Sonstiges: Mit diesem Angebot bieten wir Ihnen unsere Dienste als Immobilienmakler an..
Der Erwerb dieser Immobilie ist für Sie als Käufer p r o v i s i o n s f r e i !°
Aufgestellt nach Angaben und Unterlagen des Verkäufers bzw. Verfügungsberechtigten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Unterlagen können wir keine Gewähr übernehmen.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Eine Zwischenverwertung behalten wir uns ausdrücklich vor.Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Sofern die Widerrufsbelehrung Ihnen erst nach Vertragsschluss mitgeteilt worden ist, beträgt die Widerrufsfrist einen Monat. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
K. Hähle Immobilien
Königsbrücker Landstraße 79
01109 Dresden

info@haehle-immobilien.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@haehle-immobilien.de
Tel.: + 49 351 801 18 77

Immobiliensuche

K. Hähle Immobilien

Seit 1996 in Dresden